Wiens Gruss an den Führer nach der geschichtlichen Grosstat.
Als erste Stadt des Grossdeutschen Reiches war es der Haupstadt der Ostmark, Wien, beschieden, den Führer in ihren Mauern nach seiner geschichtlichen Grosstat zu sehen und ihn in einem unbeschreiblichen Begrüssungsjubel des Dankes der Ostmark zu versichern.
Unser Bild zeigt die Wagenkolonne des Führers bei der Einfahrt in die Wiener Innenstadt. Im Hintergrund links das Tegetthoff-Denkmal